Marokko

Seit 2002 reisen wir mit Bahn und Fähre nach Marokko. Dank der Langsamkeit dieser Annäherung an den afrikanischen Kontinent bleibt viel Zeit, sich in Ruhe auf das vorzubereiten, was uns erwartet. Die gemeinsame Reise, begleitet von einem WeitWandern-Mitarbeiter, führt durch Frankreich und Spanien über die Strasse von Gibraltar nach Tanger und weiter nach Marrakech. Wem die Zeit zur Bahnreise fehlt, fliegt in eigener Regie nach Marrakech und trifft sich dort mit der Gruppe.

Wandern in Marokko – viele denken dabei an ein Unterwegs-Sein in der Wüste. Doch das Land in Nordafrika bietet dem Wanderer nebst Sanddünen und Oasen eine ganze Pallette weiterer Landschaften, die mit ihrer Schönheit überraschen und den Gast mit den vielfältigen Farben und Formen in Staunen versetzen.
Auf unseren Traversierungen und Rundwanderungen bietet sich die Möglichkeit, Regionen zu entdecken, die viel von ihrer Unberührtheit bewahrt haben und wo die Kultur der Berber noch in ihrer Ursprünglichkeit erlebbar ist! Während des Gehens im Hohen Atlas oder im kaum bekannten Jebel Sarhro erleben wir eine genauso gehaltvolle Ruhe und Weite wie in der Wüste. Kommt dazu, dass wir auf den Maultierpfaden eher selten auf andere Touristen treffen! 

Dank der direkten Zusammenarbeit mit dem einheimischen Wanderführer Lahoucine Taha und seiner Partnerin Brigitte Zahner erfolgt die Wertschöpfung der Reisen zum grössten Teil im Gastland. Die professionelle Organisation unserer Touren durch die staatlich anerkannten Reiseagentur der beiden in Marrakech und die von Lahoucine zusammengestellte Begleitmannschaft aus der durchwanderten Region gewährleisten zusammen mit uns und Ihnen als Gast ein kultur- und umweltverträgliches Reisen im Land der 1001 Sterne.

Tour

Datum

Reisebeschreibung

Tourenart

Technik

Traglast

Ausdauer

Fotos

54

23.12.16 - 09.01.17 Roter Sand und blaues Gestein im Jebel Zereg

Fotos

55

10.02.17 - 27.02.17 Mandelblüten im Jebel Sarhro

Fotos

62

19.05.17 - 05.06.17 Hoher Atlas: von Zaouiat Ahansal zum M'Goun

-

89

29.09.17 - 16.10.17 Atlastraversierung 3: vom Ait Bougmez nach Imilchil

Fotos


Team
Fotoalbum
Reisen von MARABOUT TRAVEL Unterlagen anfordern
Informationen Logbuch
aktuelle Situation in Marokko
école vivante im Ait Bougmez
(ein Projekt im Heimattal von Lahoucine Taha, das kreative Möglichkeiten schafft, damit Menschen in ihrem Tal auch weiterhin eine Zukunft haben)
Verein Freunde école vivante
Film "Mare Nostrum – Ein Konzert. Eine Reise"
Aktuell im Kino:
- On the Way to School
- Le thé ou l'électricité